Katar 2016

IMG_1059-1

Orientierte Delegationsreisen

Wirtschaftsdelegationsreisen Katar seit 1998

Unsere nächste Wirtschaftsdelegationsreise in die katarische Hauptstadt Doha findet erst im Frühjahr 2017 wieder statt. Das Anmeldeportal ist für diese Veranstaltung noch nicht geöffnet.

-> Projektflyer – Qatar Februar 2016

Follow up projects in Doha for German healthcare delegations in 2017 will follow soon

Rückblick auf Projekte in Katar seit 1998

German Health care projects to Katar, Bahrain, Oman, Kuwait and VAE im Mai 2015

4.-7. Mai 2016

Offizielle Wirtschaftsdelegationsreise nach Katar und Abu Dhabi

 

Delegationsreisen der gepa2 nach Katar führen sie mit den Entscheidungsträgern vor Ort zusammen.

 +++

IMG_8529_1024

Katar

+++

April 2015:

Offizielle Wirtschaftsdelegationsreise in das Emirat Katar und das Sultanat Oman

Zielgruppe: Unternehmen der Deutschen Gesundheitswirtschaft, Medizintechniklieferanten, Ausrüster- und Ausstatter von Krankenhäusern, Architekten- Planer und Spezialisten für Polykliniken

Sie können sich ab sofort zu dieser Delegationsreise anmelden.

-> Projekt Qatar 2014

Wir pflegen unsere guten Beziehungen zu Katar nicht nur vor Ort sondern auch in Deutschland. Bild: Christian Lindenau mit Major Dr. Jamie Marwan Al-Chtami, Ministry of Interior, Head of Medical Committee, Doha

 

Rückblick

  • Wirtschaftsdelegationsreise Katar + Bahrain September 2014
  • Wirtschaftsdelegationsreise Bahrain + Katar Mai 2014
  • Wirtschaftsdelegationsreise Katar Februar 2014
  • Wirtschaftsdelegationsreise Oman + Katar November 2013
  • Wirtschaftsdelegationsreise Bahrain + Katar September 2013
  • Wirtschaftsdelegationsreise Juni 2013

 

Christian Lindenau mit der Deutschen Botschafterin in Doha / Katar Frau Angelika Storz-Chakarji am 2. Juni 2013

Christian Lindenau mit der Deutschen Botschafterin in Doha / Qatar Frau Angelika Storz-Chakarji am 2. Juni 2013

 

IMG_8511_1024

Sidra Medical Complex Qatar Fertigstellung 2017

 

IMG_8501_1024

Sidra Medical Complex Qatar

 

FullSizeRender54

FullSizeRender

  Katar bei Tag und Nacht

+++

 

Zu den gepa2 Delegationsreisen Katar

Wirtschaftsgespräche auf Expertenebene in dem Land mit dem größten Wirtschaftswachstum weltweit stehen im Mittelpunkt unserer aussergewöhnlich interessanten Wirtschaftsdelegationsreisen für Vertreter – und Vertreterinnen der deutschen Gesundheitswirtschaftsbranche. Themenschwerpunkte : Medizintechnik + Ausrüstungen in der Gesundheitswirtschaft , insbesondere Gerätetechnik für die Erstausrüstungen v on Krankenhäusern und Kliniken im Emirat Katar, des Weiteren Serviceleistungen wie die Erstellung von Planungen und Ausarbeitung von Studien.

Arbeits- und Besuchsschwerpunkte nach jeweiliger Terminlage  : Besuch des Al-Ahli Hospital (Katar) , des Hamad Medical Center(Katar) , der medizinischen Abteilung des Ministry of Interior (Katar) , der medizinischen Abteilung von Asry (Bahrain), des Al-Abdulla Medical Center(Bahrain) , der Qatar Foundation( Katar) ,  Gespräche mit den Vertretern der bedeutensten Grosshandelsunternehmen und Experten der Gesundheitswirtschaft gleichermaßen in Katar, Bahrain als auch bei den Delegationsreisen nach Oman. .Zielgruppen : Medizintechnik, Medizinische Geräte- und Produkte, Bildgebende Diagnostik, Tissue Engineering, Medizinische Informatik, Medizinische Ausbildung,  Forschungs-und Bildungseinrichtungen, Ausrüstungen für sämtliche Fachabteilungen in Kliniken – und Krankenhäusern einschließlich logistischer und planerische  Lösungen, sonstige.

-> Referenzschreiben Bundeswirtschaftsministerium

 

Christian Lindenau erhält bei seinem Besuch in Katar ein Präsent des Premierministers Abdallah bin Khalid Al Thani

 

-> Hamad Medical Doha – Qatar

-> The Business of Health in Qatar

-> gtai-Wirtschaftstrends Katar Mai 2012

-> Presseinfo Katar Golfstaaten Nov. 2012

 

Katar – Das Land mit dem größten Wirtschaftswachstum weltweit

Prof.em. Dr.Henno Rainer-Reginald Miethke, Chairman Rumaillah Hospital im Oktober 2012 im Gespräch mit Frau Hal Zakri, Inhaberin der Firma Falcon International.

 

Sehr geehrte Geschäftsfreunde,

gepa2 zählt zu den aktivsten und renommiertesten Durchführungsgesellschaften von Wirtschaftsdelegationsreisen in die arabischen Golfstaaten. Die Märkte sind hochinteressant und bieten ein breites und großes Potential auch für kleine – und mittelständische Unternehmen der Deutschen Wirtschaft. Besonders für Nischenprodukte und Spezialprodukte sind hier die Chancen besonders groß. Die Länder selbst sind jedoch sehr differenziert zu betrachten. Vorgehensweise, Mentalitäten, Absatzchancen und Aktivitäten vor Ort sind sehr unterschiedlich zu wählen.

Wir empfehlen Ihnen, die Sie  am Beginn Ihrer wirtschaftlichen Aktivitäten in den Golfstaaten stehen, sich umfassend mit den einzelnen Märkten zu beschäftigen und keine voreiligen Entscheidungen betreffend Abschlüssen mit möglichen Vertriebspartnern vor Ort zu treffen, die Ihnen exklusive Verträge anbieten möchten. Die arabischen Geschäftspartner sind in erster Linie an persönlichen Gesprächen mit Ihnen, den Inhabern, Geschäftsführern und Exportleitern der deutschen Unternehmen interessiert. Bitte berücksichtigen Sie das.

Wir empfehlen Ihnen darüber hinaus, sich in einer ersten Phase einer unserer Geschäftsreisen, die wir als Delegationsreisen anbieten, anzuschließen, sodass Sie einen Eindruck von den Geschäftsgepflogenheiten und Mentalitäten im arabischen Raum gewinnen. Sie werden schnell feststellen können, dass der Oman nicht gleich Katar und Kuwait nicht gleich Bahrain einzustufen ist. Auch diese Differenzierung zu erkennen und zu verstehen ist wichtig für den zukünftigen Erfolg Ihres Unternehmens in einer fremden Kultur.

Sprechen Sie gerne uns jederzeit an und werfen sie einen Blick auf unsere Referenzen.

 IMG_4550-11-1

 

Besuch beim Bid Committee Qatar 2022

 

 

Wirtschaftsdelegation Gesundheitswirtschaft in Doha in 2011

-> Mobiles Hospital

 

gepa2 zu Präsentationen bei der Handelskammer Kuwait

gepa2 zu Präsentationen bei der Handelskammer Kuwait

-> So beurteilen mittelständische Unternehmen unsere Arbeit

 

Qatar: Restaurant Maze Gordon Ramsay, Porto Arabia Parcel 1 – The Pearl – Qatar

 

Christian Lindenau, Geschäftsführer der gepa2 GmbH und Emad A. Al.-Zaid, Director of Commercial Relations Dept., Kuwait Chamber of Commerce and Industry im Rahmen der offiziellen Wirtschaftsdelegationsreise im Auftrag des Bundeswirtschaftsministerium nach Kuwait 2010

 

  • Kuwait Gesundheitswesen

-> Al-Ahmadi Hospital Kuwait (110KB)

  • Katar – generelle Informationen und Gesundheitswesen

-> Katar Health-1 (60KB)

-> SickKids Hospital (593 KB)

-> Museum of Islamic Art (323 KB)

  • Bahrain Gesundheitswesen

-> Bahrain Health Care (1,48MB)

 

– Impressions from business meetings in the State of Qatar –

IMG_0526

IMG_0188

IMG_0544IMG_0584IMG_4748IMG_0208IMG_0516IMG_0225

gepa2 GmbH

Olshausenstrasse 6
D-24118 Kiel

Telefon: 0431-94040
Mobil: 0176-22722532
E-Mail: lindenau@me.com

Wir sind von Montag bis Freitag täglich von 09.00 - 16.00 Uhr für Sie erreichbar.

idsinergi